Aktuelles

22.05.2017

AWO-Sprachcamps in den Sommerferien

Die AWO, Kreisverband Bielefeld e.V. führt auch in diesen Sommerferien Sprachcamps für Kinder, deren Muttersprache nicht Deutsch ist, durch. Auf besonders spielerische Art und Weise können Kinder im Alter von 8 bis 10 Jahren ihre Sprachkompetenz festigen. An den vier unten genannten Bielefelder Grundschulen finden vom 17. bis zum 28. Juli die Sprachcamps statt. Es sind noch Plätze frei.

Kontakt für Anmeldungen:

Ansprechpartnerin Standort Bückardtschule (Bielefeld Mitte):
Frau Wilma Sass, Tel. 0160 – 90 32 35 05

Ansprechpartnerin Standort Südschule (Bielefeld Brackwede):
Frau Chrissula Zenker, Tel. 0172 – 534 01 38

Ansprechpartner Standort Brüder-Grimm-Schule (Bielefeld Sennestadt):
Herr Marius Christ, Tel. 05205 – 87 96 69 21

Ansprechpartnerin Standort Plaßschule (Bielefeld Schildesche):
Frau Milla Wotschel, Tel. 0521 – 136 45 65

Kontakt für weitere organisatorische Fragen:

Frau Janette Georgi
Mercatorstr. 10
33602 Bielefeld

Tel.:             0172 – 269 00 16
E-mail:        j.georgi[at]awo-bielefeld.de