Aktuelles

04.09.2017

Aktionswochen "MINT" und „Bewegung und Sinneserfahrung“ in der OGS Eichendorffschule

In den ersten beiden Ferienwochen hat der AWO Kreisverband e.V. als Träger der OGS Eichendorffschule ein besonderes Ferienangebot für Kinder arrangiert.

Mit großzügiger finanzieller Unterstützung der Osthushenrich-Stiftung ist es gelungen eine MINT-Aktionswoche sowie eine Aktionswoche zum Thema Bewegung und Sinneserfahrung vom Workshop-Team RS unter der Leitung von Herrn Reinhard Stükerjürgen durchzuführen.

Beide Wochen über haben 66 Kinder die Gelegenheit gehabt an verschiedenen angeleiteten Workshops zu den Themen Licht- und Magnetarchitektur, Mathematik, Sinneserfahrung, Kräfte und Elektronik, Koordination, Rhythmik und Entspannung teilzunehmen. An beiden Freitagen gab es dann eine Abschlussveranstaltung für Kinder und deren Familien, auf der alle Workshops noch einmal präsentiert wurden. Ein Teil der eingesetzten Materialien verbleibt in der OGS, um allen Kindern die Möglichkeit zu geben sich auch nachhaltig mit den Themen Naturwissenschaften und Bewegung auseinanderzusetzen.

Der große Andrang an den jeweiligen Abschlusstagen, die vielen Anmeldungen und positiven Rückmeldungen der Eltern und Kinder haben bewiesen, dass wir mit diesem besonderen Angebot richtig gelegen haben.