Freizeit- und Beratungsangebote für Senioren

Älter werden heißt, sich auf Veränderungen einzustellen und mit neuen Themen in Berührung zu kommen. Beratung und ein Gespräch können zu neuen Lösungen anregen und eine Entscheidungshilfe bieten.

Nachfolgend sind zentrale Themen aufgeführt:

  • Neuorientierung nach der Berufsphase oder Kinderphase oder wenn ein Ehepartner verstorben ist
  • Neue Aufgaben übernehmen
  • Erfahrungen und Kompetenzen zur Verfügung stellen
  • Vermittlung in Interessengruppen, Netzwerke, Selbsthilfegruppen, offene Angebote
  • Individuelle Beratung bei persönlichen Problemlagen / Lebensplanung des Alters sowie Familienberatung zu Problemen, die auf Grund des Älterwerdens sichtbar werden
  • Begleitung und Beratung älterer Menschen, ihrer Angehörigen und Pflegebedürftigen
  • Psychosoziale Begleitung von älteren Menschen sowie Stärkung in Krisensituationen
  • Vermittlung bzgl. Altenwohnungen, Wohnraumberatung, Handwerkerdienst
  • Informationsweitergabe über Einrichtungen, Mobile Dienste und ambulante Pflegedienste
  • Vermittlung an weitere Dienstleistungen z.B. Hausnotruf, Essen auf Rädern, Mittagstische, Begegnungszentren
  • Vermittlung an gesetzliche Betreuer
  • Informationen für pflegende Angehörige über Betreuung und Begleitung von Demenzerkrankten
  • Gesprächskreise für pflegende Angehörige
  • Informationsveranstaltungen und Fortbildungsangebote zu Fachthemen