Mehrgenerationenhaus Heisenbergweg

Starke Leistung für jedes Alter.


Heisenbergweg 2
33613 Bielefeld

Telefon: (0521) 9 62 07-03
Telefax: (0521) 9 62 07-51
mgh.heisenbergweg(at)awo-bielefeld.de

Stadtplanausschnitt



Kurzbeschreibung

Das Mehrgenerationenhaus Heisenbergweg ist ein offener Tagestreffpunkt, in dem sich Generationen begegnen und gegenseitig unterstützen. Weil unsere familialen Netzwerke kleiner werden, sind Mehrgenerationenhäuser Orte, wo die gegenseitige Unterstützung von Jung und Alt neu be- und gelebt wird. Damit wird nicht nur ein Mehrwert für den Einzelnen geschaffen, sondern unsere gesamte Gesellschaft zukunftsfähiger gestaltet. Denn die Mehrgenerationenhäuser überwinden die Isolation der verschiedenen Altersgruppen und unterstützen Toleranz und Verständnis füreinander. Dazu helfen Mehrgenerationenhäuser Kinder zu fördern, Familien zu beraten, bürgerschaftliches Engagement zu aktivieren, alten Menschen eine Aufgabe zu geben und familiennahe und generationenübergreifende Dienstleistungen zu entwickeln und zu vermitteln.

Angebote

  • Caféteria
  • Mittagstisch
  • Frühstückstreff
  • Mütter-Kind-Gruppen
  • Diverse Freizeitgruppen
  • Netzwerk Bielefelder Westen
  • Computer entdecken - EDV-Kurse und Internetcafé
  • Weiterbildungsangebote
  • Senioren-Handwerkerdienst
  • Wohnberatung (in Kooperation mit der Stadt Bielefeld)
  • Eltern-Kind-Angebote
  • Co.libri - Flexible Kinderbetreuung in Anschluss an Kita und Grundschule
  • Tagespflegegruppe nach dem Tagesmuttermodell für Kinder von 1-3 Jahren
  • Allgemeine Sozialberatung (in Kooperation mit AWO Beratungsstellen)
  • Treffpunkt für Vereine, Verbände, (Selbsthilfe-)Gruppen und Bürgerinnen und Bürgern des Stadtteils

Tagespflegegruppe für Kinder von 1-3 Jahren

Unsere kindgerechten, neu ausgestatteten Räume im Mehrgenerationenhaus strahlen eine großzügige und freundliche Athmosphäre aus.
Individuell auf Ihre und die Bedürfnisse Ihres Kindes zugeschnitten bietet unsere qualifizierte Tagesmutter eine zuverlässige und liebevolle Betreuung für bis zu fünf Kinder an.
Die kindgerechte Konzeption sieht eine altersgemäße Förderung vor, bei der die enge Zusammenarbeit und der Kontakt zu den Eltern einen wesentlichen Baustein darstellt.
Vier flexibel nutzbare Betreuungspakete, die einkommensabhängig durch das Jugendamt bezuschusst werden, ermöglichen die optimale Betreuung für Ihr Kind.

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 
07:30 bis 15:00 Uhr 

Information und Anmeldung
Jutta Held (Tagesmutter)
Telefon: (01520) 194 19 33

Weitere Informationen

Wohnberatung

 

Nach oben